Title Image

Back Home
Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Hauptseite

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikitravel ist ein Projekt mit dem Ziel, einen vollständigen, aktuellen und verlässlichen weltweiten Reiseführer zu erstellen, dessen Inhalte frei verfügbar sind. Die deutschsprachige Ausgabe wurde am 7. Oktober 2004 ins Leben gerufen und umfasst bereits 5.589 Artikel, die von Wikitravellern von überall her verfasst wurden. Auch du kannst sofort an diesem Projekt teilnehmen! Tipps zum Schreiben haben wir in einer Kurzanleitung zusammengefasst.

noframe

Ungarn ist die Zusammenarbeit für April 2014. Bitte, sei mutig und hilf uns mit diesem Artikel. Wir brauchen dein Wissen, deine Erfahrung, dein Talent!

noframe

Las Vegas Las Vegas ist die größte Stadt im Bundesstaat Nevada im Südwesten der USA. ). (mehr...)

Höchstes Riesenrad der Welt dreht sich in Las Vegas

5. April 2014

Immer höher, immer größer - die Rekordjagd gilt auch für Riesenradbauer. Den Superlativ hielt bisher der Singapore Flyer in Singapur mit 165 Metern Höhe. Den Titel des höchsten Riesenrads der Welt hat nun ein US-amerikanisches Fahrgeschäft den Asiaten weggeschnappt: Der gerade eröffnete Las Vegas High Roller ist 167 Meter hoch, teilte das Tourismusbüro der Stadt mit. [1]

Kreuzfahrtmarkt: Reedereien bauen Angebot ab deutschen Häfen aus

8. März 2014

Das Interesse an Kreuzfahrten nimmt stetig zu. Im vergangenen Jahr gingen bereits 1,69 Millionen Deutsche an Bord von Aida und Co. Dabei sind nicht nur Mittelmeertrips gefragt: Die Reedereien verstärken ihre Flotten vor allem im Norden. Bei den beliebtesten Fahrtgebieten liegen die Region um Norwegen, Island, Grönland und Spitzbergen seit langem hinter dem Mittelmeer auf Platz zwei. Daran hat sich auch 2013 nichts geändert, 14,5 Prozent aller Kreuzfahrten der Deutschen führten dorthin. Der Abstand zum Mittelmeer (33,5 Prozent) ist gleichwohl noch groß. Die Ostsee kommt auf 9,5 Prozent, Westeuropa-Fahrten auf 8 Prozent.[2]

Japanische Werft kann "Aida Prima" nicht pünktlich liefern

10. April 2014

Der Bau der "Aida Prima" braucht mehr Zeit als geplant. Die japanische Mitsubishi-Werft kann die neue Schiffsklasse der Rostocker Reederei erst ein halbes Jahr später abliefern. Die Frühlings-Jungfernfahrt wird zur Herbsttour. Die Champagnerflaschen zum Dienstbeginn der "Aida Prima" werden nicht im März 2015 geköpft - sondern erst im Herbst. Und statt am 20. März wird das neue Flaggschiff von Aida Cruises am 1. Oktober kommenden Jahres ihre Jungfernfahrt beginnen. [3]

Angeln auf der Ostsee: Das Zucken in der Leine

5. April 2014

Dorsche fischt man nicht. Man pilkt sie. Die Anglersprache lernen Anfänger schnell bei einer Bootstour vor Rügen. Seit Mecklenburg-Vorpommern den Fischereischein auf den Markt gebracht hat, wagen sich hier immer mehr Laien an die Rute. Seit Mecklenburg-Vorpommern als erstes Bundesland im Jahr 2005 den Touristenfischereischein auf den Markt gebracht hat, bringt Balkow nicht mehr nur die Profis hinaus aufs Meer, zur Jagd nach besonders großen Lachsen. Zunehmend wollen auch Anfänger ihr Glück auf dem Wasser versuchen. "Der Angeltourismus in Schaprode wächst", sagt auch Bürgermeister Rüdiger Gau. "Die Auslastung der Vermieter in der Vor- und Nachsaison hat durch die Angler stark zugenommen." [4]

mehr als tausend Artikel: English (Englisch), Español, Français, Italiano, 日本語, Nederlands, Português, Русский, Suomi, Svenska
aufstrebend: Esperanto, العربية Català, עברית, हिन्दी, Magyar, 한국어, Polski, Română, 中文

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten

// if(window.mw){ mw.loader.state({"site":"loading","user":"ready","user.groups":"ready"}); } if(window.mw){ mw.loader.load(["mediawiki.action.view.postEdit","mediawiki.user","mediawiki.hidpi","mediawiki.page.ready","mediawiki.searchSuggest","skins.vector.collapsibleNav"],null,true); }